SECUREPIM IST BEREIT FÜR IOS 11

München, 19. September 2017 – Apple hat den Release seines neuen Betriebssystems iOS 11 verkündet. Mit der Aktualisierung bietet Apple mehr Funktionalität und Sicherheit für alle seine Geräte und konzentriert sich weiter stärker auf Unternehmenskunden.

 

Für die IT ist es wichtig das Betriebssystem für mobile Arbeitskräfte unterstützen zu können und sicherzustellen, dass Unternehmensapps mit iOS 11 kompatibel sind. Deshalb wurde SecurePIM sorgfältig auf das Update vorbereitet, um iOS 11 vom ersten Release-Tag an unterstützen zu können.

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die aktuelle Version von SecurePIM (v 7.41.3) für das Update von iOS 11 bereit ist. Alle SecurePIM Benutzer können die Verbesserungen von iOS 11 mit dem, im App Store verfügbaren Update nutzen.

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die Funktionalitäten der neuesten Version:

• CallKit: Anrufererkennung ist nun auch für Ihre Geschäftkontakte in SecurePIM verfügbar.
• Multitasking: Auf iPads können Sie jetzt in zwei Apps parallel arbeiten, während beide Apps gleichzeitig aktiv sind.
• Drag and Drop: Verschieben Sie Text, Bilder und Links einfach per Drag and Drop innerhalb und außerhalb von SecurePIM, falls dies von Ihrer IT erlaubt ist.

Bitte beachten Sie: Aufgrund einer Einschränkung von Push-Mitteilungen in iOS 11, können in Verbindung mit MS Exchange Benachrichtigungen beispielsweise über eingegangene E-Mails verzögert eintreffen.

Fordern Sie weitere Informationen zu den neuen Funktionalitäten von iOS 11 in SecurePIM an unter kontakt@virtual-solution.com oder indem Sie das Kontaktformular unten ausfüllen.

Mehr Informationen anfordern