SecurePIM Government

Endlich Smartphones und Tablets dienstlich nutzen!

SecurePIM Government ermöglicht Behördenmitarbeitern die berufliche Nutzung eines Smartphones oder Tablets

SecurePIM Government ist für Ministerien, Behörden oder Kommunen gedacht, die Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben möchten, auf mobilen Endgeräten zu arbeiten und auch sicherheitskritische Daten damit zu bearbeiten oder auszutauschen.

Was kann SecurePIM Government?

SecurePIM Government ermöglicht Behördenmitarbeitern die berufliche Nutzung eines Smartphones oder Tablets und bietet alle wichtigen Business-Funktionen, wie z.B. Kalender, Kontakte, Zugriff auf Dokumente und Intranet sowie eine gesicherte Kamera, ein geschütztes Fotoalbum und mehr. So können Behördenmitarbeiter hochsicher und dennoch flexibel arbeiten. Jederzeit. Von jedem Ort.

Die einfachste und sicherste Möglichkeit, mobil zu arbeiten!

Das ist SecurePIM!

Was sind die Vorteile?

  • Maximaler Schutz bis VS-NfD
  • Geprüfte Sicherheit vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
  • Umfassende Business App mit Zugriff auf Mail, Kontakte, Kalender, Notizen, Aufgaben, Dokumente und Intranet-Seiten sowie eine sichere Kamera
  • Einfache Konfiguration und Management
  • Sicherer und kontrollierter Zugang zu Unternehmensdaten
  • Dienstliches Smartphone oder privates Gerät – beides ist möglich
  • Sichere Kommunikation dank verschlüsselter Datenübertragung und -speicherung

Eine Lösung – drei Produkte

In Behörden bestehen unterschiedliche Anforderungen bezüglich des Sicherheitsstandards für die jeweiligen Nutzergruppen.

SecurePIM Government SDS

Im Auftrag des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Virtual Solution eine iOS-Systemlösung entwickelt, die es Behörden ermöglicht, iPhone und iPad in die tägliche Arbeit der öffentlichen Verwaltung zu integrieren. Die Daten werden über einen zentralen Zugang des Informationsverbunds Berlin-Bonn (IVBB) oder ähnliche Netzwerke mit den Servern der Hausnetze synchronisiert.

Damit ist SecurePIM in Kombination mit Smartcard die einzige Lösung für VS-NfD auf iPhone oder iPad.

Smartcard Integration

Für höchste Sicherheitsanforderungen werden alle asymmetrischen Kryptooperationen auf einer Smartcard des Unternehmens oder einer von SecurePIM bereitgestellten Smartcard durchgeführt. Der private Schlüssel verlässt dabei niemals die Karte. SecurePIM unterstützt grundsätzlich ISO-7816-zertifizierte Karten, z. B. Atos CardOS (4.2C, 4.3B, 4.4, 5.0, 5.3), TeleSec 3 TCOS® IDKey, TCOS 3 SignatureCard 2.0, StarCOS 3.2, Sm@rtCafe Expert 3.2/6.0 und SmartCardHSM. Die Anbindung weiterer Kartentypen ist auf Anfrage möglich.

Unterstützt werden derzeit unterschiedlichste Smartcard Reader-Typen. Auf Wunsch können behördeninterne Middleware eingebunden werden.

SecurePIM Government

Die SecurePIM Version mit speziellen Sicherheits-Features ist nach den besonderen Sicherheits-Anforderungen des Behördenmarkets entwickelt worden. Für iOS gibt es eine vom BSI geprüfte Version. SecurePIM Government ist auch für Android verfügbar (nicht BSI zugelassen).

SecurePIM Government für Kommunen

Diese SecurePIM Variante ist dank spezieller Sicherheits-Features speziell für Kommunen entwickelt. Sie ermöglicht eine sichere Lösung für mobile Kommunikation sowohl auf iOS als auch auf Android. Sie kann in Kombination mit einem MDM System genutzt werden oder auch ohne mit dem SecurePIM Management Portal und unterstützt somit sowohl BYOD als auch vom Arbeitgeber ausgegebene Smartphones.

SecurePIM – Alle wichtigen Business-Funktionen in einer sicheren App

  • Mail
  • Kontakte
  • Kalender
  • Notizen
  • Aufgaben
  • Dokumente
  • Browser
  • Kamera