„Live-Hacking“: Smartphones im Visier

Webinar-Aufzeichnung

Was kann auf ungesicherten Smartphones mit Ihren Firmendaten passieren?

Bequem, aber gefährlich – gerade in der Urlaubszeit kommt es vor, dass Mitarbeiter:innen auch von privaten Smartphones und Tablets auf Firmendaten zugreifen wollen. Ohne passende Mobile-Security-Lösung ist das für jeden IT-Admin und Datenschutzbeauftragten eine gefährliche Situation.

Wir zeigen Ihnen im „Live-Hacking“ welche Problematiken sich auftun, wenn kurzerhand der Firmen-Account auf dem Privathandy eingerichtet wird. Verstöße gegen Compliance-Richtlinien und die DSGVO sind hier vorprogrammiert.

Aber keine Sorge. Im „Clean Up“ zeigen wir Ihnen danach, wie Sie Schritt für Schritt Firmensmartphones und private Geräte absichern können.

 

Sehen Sie sich jetzt die Webinar-Aufzeichnung an

Geben Sie Ihren Namen und E-Mail-Adresse an und Sie werden zur Aufzeichnung weitergeleitet.

i

Aktuelle Blogbeiträge

Der Austausch von Wissen ist der Schlüssel zum Erfolg

Über 400 Entwickler:innen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Materna-Gruppe kamen beim zweiten Materna Developer Summit zusammen, um sich über neue Technologien und Trends auszutauschen. Mikel Elorz, iOS Tech Lead bei Materna Virtual Solution, hatte die tolle Chance am Event teilzunehmen und berichtet von seinen Erfahrungen.

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Alle neuen Whitepaper, Kundenreferenzen und Blogbeiträge automatisch in Ihr Postfach:

Social Media

Folgen Sie uns auf Ihrem bevorzugten Social Media Kanal und informieren Sie sich über alle Themen rund um sicheres mobiles Arbeiten:

Xing LinkedIn Twitter
X