Sichere mobile Kommunikation im Gesundheitswesen

Smartphones & Tablets sicher und DSGVO-konform in Kliniken, Krankenhäusern und Pflegediensten nutzen

Sichere mobile Kommunikation im Gesundheitswesen

Sichere mobile Kommunikation im Gesundheitswesen_Mobile

Integrieren Sie mobiles Arbeiten – einfach, sicher und DSGVO-konform

Vermeiden Sie Sicherheitsrisiken, Datenschutzverstöße und hohe Strafzahlungen

Die digitale Patientenakte (ePA) ist erst der Anfang der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Nutzen Sie den Krankenhauszukunftsfonds (KHZF) und digitalisieren Sie Arbeitsabläufe auf Mobilgeräten.

Im Gesundheitswesen ist schnelle, mobile Kommunikation im wahrsten Sinne überlebenswichtig. Doch jedes Smartphone stellt ein Sicherheits- und Datenschutzrisiko dar. Sichern Sie mit SecurePIM hochsensible Daten auf mobilen Geräten wirksam ab – egal, ob Patienten-Daten, Dienstpläne oder Diagnose-Bilder.

  • Schützen Sie sich vor Cyberangriffen und anderen IT-Sicherheitsrisiken
  • Halten Sie gesetzliche Vorgaben, wie die DSGVO und das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 ein
  • Verhindern Sie Schatten-IT durch unerlaubtes Nutzen von unsicheren Apps und Anwendungen wie z. B. kommerzielle Instant Messenger
  • Nutzen Sie den Krankenhauszukunftsfonds (KHZF) und digitalisieren Sie jetzt Ihre Prozesse „Secure by Design“

Verzichten Sie nicht auf die Vorteile von Smartphones und Tablets im Arbeitsalltag

Mit SecurePIM erleichtern und
verbessern Sie Ihre Arbeitsabläufe:
Mit mobilen Geräten für alle Mitarbeiter.
Egal, ob Ärzte, Pfleger, Physiotherapeuten
oder in der Verwaltung.

 

Mit SecurePIM können Sie:

  • Fachanwendungen für Patientendaten einfach mobil bereitstellen
  • Fotos, Bilder und Dokumente auf Smartphones und Tablets sicher verfügbar machen
  • Private Smartphones und Tablets von Ärzten oder freien Mitarbeitern sicher einbinden
  • Alle beruflichen Arbeitsabläufe und Daten strikt von privaten Apps trennen
  • Instant Messaging DSGVO-konform möglich machen und sogar verschlüsselt telefonieren
  • Mit hoher Benutzerfreundlichkeit die Akzeptanz Ihrer Mitarbeiter steigern – nur Anwendungen, die auch genutzt werden sind wirklich sicher

Ihre Vorteile mit SecurePIM

Alles sicher in einer App

Alles sicher in einer App: E-Mail, Messenger, Telefonie, Kalender, Dokumente und mehr

Spart Kosten

Spart Kosten für Hardware & erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit: Ermöglicht die Nutzung privater Geräte für geschäftliche Kommunikation (BYOD)

Für iOS und Android

Weniger Betriebsaufwand und höhere Flexibilität: Plattformübergreifend und geräteunabhängig für iOS und Android verfügbar

Out-of-the-box DSGVO-konform

Out-of-the-box DSGVO-konform: Schützt die persönlichen Daten von Bürgern, Kunden und Mitarbeitern und vermeidet das Risiko hoher Strafzahlungen bei DSGVO-Verstößen

Umfassender Geheimnisschutz

Umfassender Geheimnisschutz: Mobiles Arbeiten mit besonders schützenswerten Daten bis zu VS-NfD und ermöglicht verschiedene Zertifizierungen, z.B. TISAX®, Geheimnisschutzgesetz und mehr

Hohe Benutzerfreundlichkeit

Hohe Benutzerfreundlichkeit: Sorgt für einen schnellen Start und geringen Schulungs- und Verwaltungsaufwand für Mitarbeiter und Admins

Was unsere Kunden über SecurePIM sagen

Dr. Christian Schieder

„Sensible Daten werden auch im ambulanten Pflegebereich ausgetauscht: Von schriftlichen Team-Übergaben mit Zetteln über eine in die Pflege-Software eingebettete Messenger-Funktion bis hin zu privaten Diensten wie WhatsApp ist alles vorhanden. Datenschutz ist nicht „sexy“, aber extrem wichtig – bei Verstößen gegen die DSGVO drohen hohe Strafzahlungen und Reputations-Verlust. Auf den Diensthandys der Mitarbeiter ist der Einsatz von WhatsApp verboten und dafür wird die sichere Alternative SecurePIM genutzt.“

Dr. Christian Schieder, Bundesgeschäftsführer beim Arbeitgeber- und Berufsverband Private Pflege e.V. (ABVP)

SecurePIM App Funktionen

SecurePIM E-Mail

E-Mail

SecurePIM Messenger

Messenger

SecurePIM Verschlüsselte Telefonie

Verschlüsselte Telefonie

SecurePIM Kontakte

Kontakte

SecurePIM Kontakte

Kalender

SecurePIM Dokumente

Dokumente

SecurePIM umfasst außerdem die Funktionen Aufgaben, Notizen, Browser und Kamera.

Drei Komponenten für rundum maximale Sicherheit

Zugriffsrechte und Konfiguration werden über das SecurePIM Management Portal und das SecurePIM Gateway unkompliziert und schnell geregelt, während die SecurePIM App Benutzern alle wichtigen Funktionen bereitstellt. Alternativ ist SecurePIM auch mit gängigen Mobile Device Management Systemen kompatibel.

SecurePIM Management Portal

Benutzer und Sicherheitseinstellungen
einfach verwalten

SecurePIM Gateway

Die sichere Verbindung in Ihre
Infrastruktur – ohne VPN

SecurePIM App

Alle Funktionen in einer
benutzerfreundlichen App

Technische Details finden Sie in der SecurePIM Enterprise Faktenübersicht

Whitepaper: – BYOD Rechtliche Aspekte
Erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Aspekte, die bei der Einführung eines BYOD-Modells zu beachten sind.

Webinar-Aufzeichnung: So nutzen Sie Smartphones im Gesundheitswesen sicher & DSGVO-konform
Wie sichern Sie hochsensible Daten auf Smartphones und Co. wirksam ab?

Blog-Beitrag: Mobiles Messaging im Gesundheitswesen
Bequem für die Belegschaft, Albtraum für den Datenschützer: Klinikpersonal nutzt WhatsApp um Befunde auszutauschen.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie haben noch Fragen zu SecurePIM oder SecureCOM? Sie wollen eine individuelle Live-Demo?
Oder gleich ein Angebot? Wir melden uns umgehend telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen.

Bleiben Sie in Kontakt!

Newsletter

Alle neuen Whitepaper, Kundenreferenzen und Blogbeiträge automatisch in Ihr Postfach:

Social Media

Folgen Sie uns auf Ihrem bevorzugten Social Media Kanal und informieren Sie sich über alle Themen rund um sicheres mobiles Arbeiten:

Xing LinkedIn Twitter
OK
X