Microsoft Exchange Hack – so sichern Sie sich zukünftig ab

Webinar-Aufzeichnung

Wir zeigen Ihnen, was Sie tun müssen, um zukünftig abgesichert zu sein

Anfang März 2021 hat Microsoft vier Schwachstellen im Exchange Server bekanntgemacht, die 10.000e Infrastrukturen von Behörden und Unternehmen geschadet haben. Die meisten Unternehmen und Behörden sind nun damit beschäftigt, Updates einzuspielen und ihre Systeme auf Malware zu scannen und zu bereinigen. Im schlimmsten Fall muss Exchange komplett neu installiert werden.

Was können Sie tun, um Ihre IT-Infrastruktur in Zukunft abzusichern, und trotzdem komfortables und sicheres mobiles Arbeiten zu ermöglichen? In unserem Webinar erläutern die Experten von Materna Virtual Solution, TIM AG und Softline AG, wie Sie zukünftig Ihren Exchange Server gegen Hacker-Angriffe schützen und den sicheren Zugriff über Smartphones, Tablets und Notebooks ermöglichen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Fragen rund um sicheres mobiles Arbeiten zu stellen.

Webinar-Inhalte:

  • Das Problem: Die Schwachstellen und ihre Auswirkungen
  • Die Lösung: Wie sichern Sie zukünftig den Zugriff auf Exchange?
  • Online-Demo: Sicherer Zugriff über Mobilgeräte – einfach für Administrator:innen und Anwender:innen
  • Fragen & Antworten

Sehen Sie sich jetzt die Webinar-Aufzeichnung an

Geben Sie Ihren Namen und E-Mail-Adresse an und Sie werden zur Aufzeichnung weitergeleitet.

i

Aktuelle Blogbeiträge

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Alle neuen Whitepaper, Kundenreferenzen und Blogbeiträge automatisch in Ihr Postfach:

Social Media

Folgen Sie uns auf Ihrem bevorzugten Social Media Kanal und informieren Sie sich über alle Themen rund um sicheres mobiles Arbeiten:

Xing LinkedIn Twitter
OK
X