Ressourcen

Case Studies, Whitepaper und weitere Informationen rund um sicheres mobiles Arbeiten

Z

Case Studies

Case Study Fraunhofer IOSB
Die Fraunhofer-Institute in Deutschland verfolgen unterschiedliche mobile Strategien, die am Besten mit nur einer Sicherheitslösung abgedeckt werden können. Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) hat sich bereits 2018 für SecurePIM entschieden. Die Implementierung erfolgte durch unseren Partner IDpendant.


Zur Case Study


KTR Systems in Kooperation mit EBF
Der Maschinenbauer KTR Systems GmbH hat gemeinsam mit unserem Partner EBF SecurePIM für sicheres mobiles Arbeiten eingeführt. Erfahren Sie in der Case Study, wie unsere Partner einen reibungslosen Rollout ermöglichen.


Zur Case Study


Stadt Ahlen
Die Stadt Ahlen setzt SecurePIM ein, um ihren Mitarbeitern im öffentlichen Dienst mobiles Arbeiten zu ermöglichen - und das ohne großen Implementierungsaufwand. Lesen Sie in unserer Case Study, wie einfach sicheres mobiles Arbeiten auf kommunaler Ebene sein kann.


Zur Case Study


Case Study Allianz
Bei der Allianz Suisse ist mobiles Arbeiten mit Smartphone und Tablet für alle Mitarbeitenden möglich – ohne dass Sicherheit oder Compliance dabei auf der Strecke bleiben. Wie das funktioniert und erfolgreich umgesetzt wird, erfahren Sie in dieser Case Study.


Zur Case Study


Whitepaper

Datensicherheit für Smartphone & Co.
Mobile Datensicherheit ist beim Arbeiten auf Smartphone oder Tablet unabdingbar. Aber wie sichert man das mobile Arbeiten am besten ab und welche EMM-Strategie passt zu Ihrem Unternehmen? Dazu mehr im Whitepaper.


Zum Whitepaper


Mobiles Arbeiten im Rahmen der DSGVO
Die dienstliche Nutzung privater Mobilgeräte ist auch im Rahmen der DSGVO möglich, wenn Sie ein paar Dinge beachten. Laden Sie jetzt das kostenlose Whitepaper herunter und erfahren Sie, wie Sie ganz einfach DSGVO-konform arbeiten.


Zum Whitepaper


h

Uses Cases

Infografiken

m

Mustervorlagen

Webinar-Aufzeichungen

BYOD ohne Sicherheitsbedenken
Endlich das eigene Smartphone beruflich nutzen – und trotzdem privat und geschäftlich trennen. In der Webinaraufzeichnuns zeigen wir Ihnen, wie Bring Your Own Device ohne Sicherheitsbedenken und DSGVO-konform umgesetzt werden kann.


Zum Webinar


Newsletter

Alle neuen Whitepaper, Case Studies und Blogartikel automatisch in Ihr Postfach:

Social Media

Folgen Sie uns auf Xing, LinkedIn, Facebook und Twitter und informieren Sie sich über neue Whitepaper, Case Studies und Produkt-News: