Sichere mobile Kommunikation für Unternehmen

Mobile Kommunikation gegen Industriespionage, DSGVO-Verstöße und andere mobile Bedrohungen
einfach und unkompliziert absichern.

Sichere mobile Kommunikation für Unternehmen

Mobile Kommunikation gegen Industriespionage, DSGVO-Verstöße und andere mobile Bedrohungen einfach und unkompliziert absichern.

Wählen Sie jetzt die für Sie passende Lösung.

In welchem Unternehmen arbeiten Sie?

Lösungen für KRITIS Unternehmen

So schützen Betreiber kritischer Infrastrukturen ihre mobile Kommunikation

Zuverlässigkeit und Sicherheit stehen bei KRITIS-Unternehmen an oberster Stelle, und dazu gehört auch sichere mobile Kommunikation. Diese umfassenden Sicherheits-Ansprüche auf Smartphones und Tablets müssen erfüllt werden – gleichzeitig sollen die Mitarbeitenden mobile Anwendungen schnell und intuitiv nutzen können. Denn nur Lösungen, die auch gerne und häufig benutzt werden, erhöhen die reale Sicherheit.

SecurePIM vereint Sicherheit und Benutzungsfreundlichkeit, damit es für die Mitarbeitenden keinen Grund mehr gibt auf unsichere Alternativen, wie z. B. WhatsApp umzusteigen. So werden Daten und Kommunikation geschützt und die Kollaboration jederzeit und überall ermöglicht.

 

Ihre Vorteile mit SecurePIM Enterprise

  • Alles sicher in einer App: E-Mail, Messenger, Telefonie und vieles mehr auf Smartphones und Tablets
  • Sicher auch auf privaten Geräten: Trennt strikt geschäftliche und persönliche Daten – 100% DSGVO-konform
  • Weniger Betriebsaufwand und hohe Flexibilität: Plattformübergreifend für iOS und Android

Kundenreferenz: Flughafen Düsseldorf Lesen Sie, wie der Flughafen Düsseldorf die mobile Kommunikation in allen Unternehmensbereichen verbessert hat.

Mobiles Arbeiten im Rahmen der DSGVO
Mit SecurePIM DSGVO-konform auf Smartphones und Tablets arbeiten.

Blogpost: Mobiles Messaging im Gesundheitswesen
Diese Eigenschaften sollte eine sichere Kommunikations-Lösung für Kliniken und Krankenhäuser erfüllen. 

Lösungen für öffentliche Unternehmen

Rund um die Uhr und überall: Sichere mobile Kommunikation in öffentlichen Unternehmen

Effizient miteinander kommunizieren – in öffentlichen Unternehmen, wie z. B. Stadtwerken, ist dies enorm wichtig. Viele Mitarbeiter:innen sind oft unterwegs und müssen dennoch ständig erreichbar sein und Zugriff auf das Behörden-Netzwerk haben. Die mobile IT-Infrastruktur ist oft heterogen und verwendete Daten besonders schützenswert.

Ob E-Mail, Messenger oder Fachanwendung im Intranet – SecurePIM vereint alle wichtigen Funktionen in einer einzigen App. Mit dem Einsatz von SecurePIM – auch auf privaten Mobilgeräten – halten Sie die Vorgaben der DSGVO ein und vermeiden so das Risiko hoher Strafzahlungen.

 

Ihre Vorteile mit SecurePIM Enterprise

  • Alles sicher in einer App: E-Mail, Messenger, Telefonie und vieles mehr auf Smartphones und Tablets
  • Sicher auch auf privaten Geräten: Trennt strikt geschäftliche und persönliche Daten – 100% DSGVO-konform
  • Spart Investitionen und erhöht die Motivation: Sichere geschäftliche Nutzung von privaten Geräten (Bring Your Own Device – BYOD)

Testbericht: SecurePIM & Messenger im IT Administrator Magazin
Erhalten Sie einen umfangreichen Überblick über die Management Konsole und die Bedienung des Messenger Moduls.

Webinar-Aufzeichnung: BYOD –
Erlauben statt verbieten

Erfahren Sie, wie Sie private Mobilgeräte erlauben können – inklusive zufriedener & motivierter Mitarbeiter:innen.

Kundenreferenz: Fraunhofer IOSB
Das Forschungsinstitut hat sich bereits 2018 für SecurePIM entschieden – eine Lösung für unterschiedlichste mobile Strategien. 

Lösungen für Private Unternehmen

Mobil arbeiten, aber sicher: Schützen Sie Ihre Firmendaten vor mobilen Bedrohungen

Ihre Firmendaten sind das Kapital Ihres Unternehmens. Immer mehr Firmendaten und Kommunikation laufen über mobile Geräte von internen und externen Mitarbeitenden. Aber Smartphones und Tablets sind zunehmend Bedrohungen ausgesetzt, wie unsichere WLAN-Hotspots, Malware-Attacken, Diebstahl oder Verlust. Zusätzlich müssen Sie die strengen Vorgaben der DSGVO und andere Richtlinien, wie z.B. TISAX® und Geheimnisschutzgesetz erfüllen.

Sichere mobile Kommunikation ist nie Standard, sondern immer individuell, beispielsweise gemischte Betriebssysteme, Legacy Mail-Server, gleichzeitiger Betrieb von BYOD- und COPE-Modellen. Deshalb hilft SecurePIM flexibel in verschiedensten Einsatz-Szenarien.

 

Ihre Vorteile mit SecurePIM Enterprise

  • Alles sicher in einer App: E-Mail, Messenger, Telefonie und vieles mehr auf Smartphones und Tablets
  • Sicher auch auf privaten Geräten: Trennt strikt geschäftliche und persönliche Daten – 100% DSGVO-konform
  • Spart Investitionen und erhöht die Motivation: Sichere geschäftliche Nutzung von privaten Geräten (Bring Your Own Device – BYOD)
  • Weniger Betriebsaufwand und hohe Flexibilität: Plattformübergreifend für iOS und Android
  • Marktführer für sichere mobile Kommunikation: Bereits über 120 Bundes-, Landes- & Kommunalbehörden vertrauen auf SecurePIM

Kundenreferenz: Nürnberger Versicherung
SecurePIM schützt die mobile Kommunikation der Versicherung zuverlässig und hat positive Nebeneffekte.

Whitepaper: Container-Technologie
Lesen Sie in unserem Whitepaper zur Container-Technologie mehr über die Zukunft des mobilen Arbeitens.

Webinar-Aufzeichnung: BYOD –
Erlauben statt verbieten

Erfahren Sie, wie Sie private Mobilgeräte erlauben können – inklusive zufriedener & motivierter Mitarbeiter:innen.

Sicherheitsbetreute-Unternehmen_770px

VS-NfD & NATO RESTRICTED: Sichere mobile Kommunikation für die sicherheitsbetreute Industrie

Sicherheitsbetreute Unternehmen, wie z. B. Wehrtechnik- und Rüstungsindustrie, müssen bei der Bearbeitung von Informationen mit dem Geheimhaltungsgrad VS-NfD (Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch) oder NATO RESTRICTED strenge Richtlinien einhalten, die regelmäßig überprüft werden. Das gilt natürlich auch für Smartphones und Tablets.

Die Systemlösung SecurePIM Government SDS ist die einzige plattformübergreifende & geräteunabhängige Lösung, die vom BSI eine Zulassung (iOS) bzw. Freigabe (Android) für VS-NfD, sowie eine iOS-basierte Zulassung für den Geheimhaltungsgrad „NATO RESTRICTED“ erhalten hat. So können Sie ggü. einer Eigenentwicklung schneller einen VS-NfD konformen Einsatz abbilden und die vorgegebenen Geheimschutzanforderungen sicherstellen. Die Implementierung ist i.d.R. hinsichtlich Netzinfrastruktur, PKI, Smartcards etc. individuell möglich. SecurePIM Government SDS ist bei über 50 Bundesbehörden und geheimschutzbetreuten Unternehmen im Einsatz (Stand: August 2021).

 

Ihre Vorteile mit SecurePIM Government SDS

  • Ermöglicht sicheres mobiles Arbeiten mit Verschlusssachen: Bis zum Geheimhaltungsgrad VS-NfD & NATO RESTRICTED
  • Weniger Betriebsaufwand & hohe Flexibilität: VS-NfD plattformübergreifend und geräteunabhängig für iOS und Android
  • Einfache Einführung: EINE sichere, unternehmensweite Lösung für alle Mitarbeitenden – egal, ob
    VS-NfD, NATO RESTRICTED oder niedrigere Geheimhaltungsstufe
  • Out-of-the-box DSGVO-konform: Strikte Trennung von geschäftlichen und privaten Daten
  • Alle Funktionen sicher in einer App: E-Mail, Telefonie, Kalender, Filesharing, Dokumente bearbeiten, Browser für Fachanwendungen, Kamera u.v.m.

Kundenreferenz: Oberste Bundesbehörde
SecurePIM Government SDS, die mobile Kommunikations-Lösung für höchste Sicherheitsanforderungen.

Whitepaper: BYOD – Rechtliche Aspekte
Erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Aspekte, die bei der Einführung eines BYOD-Modells zu beachten sind.

SecurePIM Government SDS erhält Zulassung für „NATO RESTRICTED“
BSI erteilt der Systemlösung für mobile Kommunkation die Zulassung für die Geheimhaltungsstufe NATO RESTRICTED”.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zu SecurePIM oder SecureCOM? Sie wollen eine individuelle Live-Demo?
Oder gleich ein Angebot? Wir melden uns umgehend telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen.

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Alle neuen Whitepaper, Kundenreferenzen und Blogbeiträge automatisch in Ihr Postfach:

Social Media

Folgen Sie uns auf Ihrem bevorzugten Social Media Kanal und informieren Sie sich über alle Themen rund um sicheres mobiles Arbeiten:

Xing LinkedIn Twitter
X