Kundenreferenz: Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV)

Der BWGV sichert die mobile Kommunikation mit SecurePIM

Kundenreferenz Allianz Suisse

Mit fast vier Millionen Mitglieder:innen gehört jede/r dritte Einwohner:in Baden-Württembergs einer Genossenschaft an. Für die Vielzahl unterschiedlichster Genossenschaften ist der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) der zentrale Dienstleister für Beratung, Prüfung, Aus- und Fortbildung und Interessenvertretung. In diesen Funktionen sind zwei Drittel der BWGV-Mitarbeiter:innen regelmäßig im Außendienst unterwegs, um vor Ort beispielsweise Genossenschaftsbanken, Waren oder Schulgenossenschaften zu unterstützen. Dabei erheben oder prüfen sie häufig sensible Daten wie z. B. wirtschaftliche Kennziffern oder personenbezogene Informationen.

Mit SecurePIM können die rund 500 Mitarbeiter:innen des BWGV die sensiblen Daten der Genossenschaftsmitglieder jederzeit und überall sicher erheben und kommunizieren. Dank der Container-Technologie dürfen sie ihre dienstlichen iPhones und iPads auch für private Zwecke nutzen (COPE).

Lesen Sie in unserer Kundenreferenz, wie sich Anwender:innen und Administrator:innen über eine unkomplizierte, sichere und störungsfreie Kommunikations-Lösung freuen.

Die Anforderungen auf einen Blick

Folgende Punkte waren für den BWGV bei der Einführung einer mobilen Lösung wichtig:

  • Wichtige Office-Funktionen wie E-Mail, Kalender, Kontakte, Dokumentenzugriff/Filesharing, gehärteter Browser für den Intranet-Zugriff u.v.m. für Smartphone und Tablet
  • Sichere mobile Kommunikation für Hunderte von Außendienst-Mitarbeiter:innen
  • Dienstliche und private Nutzung auf ein und demselben Gerät
  • Einfaches, aber DSGVO-konformes Kontakt-Management für das Telefonieren aus dem Auto
  • Intuitive Bedienung und hohe Nutzungsfreundlichkeit

SecurePIM hat unsere mobile Kommunikation zu einer hochsicheren Selbstverständlichkeit gemacht. Unsere rund 500 Mitarbeiter:innen können auch sensible Daten schnell und einfach teilen. Sowohl das Sicherheitskonzept, der Funktionsumfang als auch die Nutzerfreundlichkeit haben uns voll überzeugt. Durch das für uns entwickelte Call Kit für die Verwendung mit der Freisprechanlage im Auto wurde die Nutzerfreundlichkeit nochmals gesteigert. Die Bedienung von SecurePIM ist für die Außendienstler völlig unproblematisch. Für uns bedeutet das sichere Kommunikation, zufriedene Mitarbeiter:innen und niedrige Verwaltungs- und Support-Aufwände. Mehr kann sich das IT-Management nicht wünschen.

Thomas van Helt, Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV)

Auch interessant:

Whitepaper: Bring Your Own Device – Rechtliche Aspekte
Im Whitepaper “BYOD – Rechtliche Aspekte” erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Aspekte, die bei der Einführung eines BYOD-Modells zu beachten sind.

Blogpost: E-Mails im Unternehmen mit S/MIME verschlüsseln & signieren
Die E-Mail ist das am meisten genutzte Kommunikations-Medium im geschäftlichen Kontext. Erfahren Sie, warum Sie E-Mails verschlüsseln und signieren müssen, was S/MIME ist und wie Sie verschlüsselte E-Mails auf Mobilgeräten bereitstellen.

Bleiben Sie in Kontakt

Newsletter

Alle neuen Whitepaper, Kundenreferenzen und Blogbeiträge automatisch in Ihr Postfach:

Social Media

Folgen Sie uns auf Ihrem bevorzugten Social Media Kanal und informieren Sie sich über alle Themen rund um sicheres mobiles Arbeiten:

Xing LinkedIn Twitter
OK
X